Kölntourist Personenschiffahrt am Dom GmbH…authentisch, natürlich, kölsch.

Wir wollen für Gäste da sein…damit sie sich bei uns wohlfühlen.
Köln ist ein Gefühl…und der Rhein gehört natürlich dazu. An Bord steht das Wohlbefinden unserer Gäste im Vordergrund. Wir sind da…
…für Kölner, die ihre Stadt von einer neuen Seite oder wieder entdecken möchten,
…für Touristen, die die Domstadt „erfahren“ möchten,
…für alle, die dabei den kleinen und familiären Rahmen schätzen.

Wir sind tolerant…und stolz darauf.
An Bord leben wir das rheinische Lebensgefühl. Dazu gehört auch, dass wir alle Menschen wertschätzen…
…egal welcher Hautfarbe,
…Nationalität,
…Religionszugehörigkeit
…oder sexueller Orientierung.
So unterschiedlich wie unsere Gäste sind auch die Mitglieder unseres Teams. Wir sind vielfältig und bunt. Gegenseitiger Respekt und Würde jedes Menschen stehen für uns an erster Stelle.

Wir sind in Köln verankert…und wie die Stadt stetig im Fluss.
Wir sind ein familiäres und familiär geführtes Schifffahrtsunternehmen, dementsprechend…
…steht der persönliche Kontakt zu unseren Gästen im Mittelpunkt.
…setzen wir auf individuelle Betreuung und hohe Qualität zu fairen Preisen.
…zeigen wir uns stets aufgeschlossen für neue Ideen.
Lob und konstruktive Kritik unserer Kunden nehmen wir an, nehmen sie ernst und nutzen sie. Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Angebote und Verbesserung unserer Abläufe befindet sich buchstäblich ständig „im Fluss“.

Wir setzen auf Erfahrung seit über 20 Jahren…authentisch, natürlich, kölsch.
Als bodenständig agierendes Familienunternehmen sind wir bereits in der dritten Generation auf dem Rhein unterwegs, seit über 20 Jahren davon in Köln. Diese langjährige Erfahrung zeigt sich in Engagement, Zuverlässigkeit, fachlicher Kompetenz und persönlicher Beratung durch das gesamte Team. Wir sind für unsere Gäste…
…ein professionelles und hilfsbereites Team,
…Tippgeber für ihren Köln-Aufenthalt und
…zuverlässiger Partner vor, während und nach ihrem individuellen Rheinerlebnis.
 
Kontakt

Kölntourist Personenschiffahrt am Dom GmbH
Konrad-Adenauer-Ufer
D-50668 Köln 

Telefon: (0) 221 / 12 16 00
Fax: (0) 221 / 12 59 58
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir bedanken uns bei unseren Partnern für ihre Unterstützung:

     

    

  

      


Spendenaktion Aidshilfe Köln e.V.

  Liebe Gäste,

mit jeder Fahrt auf einem unserer Schiffe unterstützen Sie die Spendenaktion »Wir machen mit« zu Gunsten des Aidshilfe Köln e.V. Angenehmer kann helfen nicht sein: Genießen Sie eine entspannte Zeit auf dem Rhein und leisten dabei gleichzeitig einen Beitrag, die Präventions- und Beratungsarbeit der Aidshilfe zu sichern! Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen arbeiten seit 1985 gemeinsam daran, Menschen mit HIV und Aids zu beraten und zu begleiten, Selbsthilfe zu fördern und Gesundheitsfragen zu beantworten. In der Prävention wird durch Information und Aufklärung Eigenverantwortung gefördert.

TIPP! Als Mitglied im Club 500 erhalten Sie freie Fahrt auf allen Panorama-Rundfahrten und Tagesfahrten!

Die Mitglieder im Club 500 sind die »Helferzellen« der Lebenshaus-Stiftung. Ihr gemeinsames Ziel ist es, Menschen die an Aids erkrankt sind zur gesellschaftlichen Integration zu verhelfen und ein Leben in größtmöglicher Eigenständigkeit und Würde zu ermöglichen.

www.aidshilfe-koeln.de


Heiner-Buttenberg-Stiftung



Wir unterstützen zudem die Heiner-Buttenberg-Stiftung zu Gunsten bedürftiger und notleidender Kinder in Osteuropa. Die Stiftung wurde im Juli 2000 errichtet. Ermöglicht hat dies Heiner Buttenberg durch die Schenkung seiner Hotelimmobilie City Hotel Meckenheim an die Stiftung mit einem Wert von ca. 5,5 Mio. Euro. Aktuell engagiert sich die Stiftung an der Durchführung und Unterstützung von Projekten in Rumänien. Dazu zählen beispielsweise das Kinderdorf »Hänsel und Gretel« in Buzias, das Mutter-Kind-Haus »Anna Maria« – ein Zuhause für allein gelassene Mütter mit Kindern in besonders schwieriger Situation – oder das Kinderferienparadies in den Silagiuer Bergen. Alle Förderer der Stiftung sind eingeladen, sich bei einem Besuch vor Ort persönlich von dem Fortschritt der Projekte zu überzeugen.

www.heiner-buttenberg-stiftung.de