"Ruhrpott Dinner - Nur über meine Leiche!" am 06.03.2020 (Köln)

Infos zur Veranstaltung

Datum, Uhrzeit 06.03.2020 19:00
Ende 06.03.2020 23:00
Registration Start Date 14.05.2019
verfügbare Plätze 20
Erwachsene 93.00 €
Kinder 93.00 €
Ort Köln, Konrad-Adenauer Ufer, Anleger 14

Freitag, 06.03.2020

Ein großartiges Erlebnis! "Tatort-Dinner", das sind spannende Krimi-Abende mit köstlichen 4-Gänge-Menüs. Passen Sie auf, dass nicht auch Sie in Verdacht geraten, wenn der Kommissar ermittelt!

Einlass: ab 18.30 Uhr
Abfahrt: ca. 19.00 Uhr
Rückkunft: ca. 22.30 Uhr
Ende: ca. 23.00 Uhr
ab/an Köln, Anleger 14 an der "Bastei" (ca. 10 Gehminuten vom Musical Dome)

93,00 € pro Person
zzgl. einmalig 6,50 € Bearbeitungsgebühr pro Rechnung

Inklusive
Tischreservierung im Salon, mehrstündiger Schifffahrt, Krimi-Show, Begrüßungsgetränk, 4-Gänge-Menü, Vorverkaufsgebühr

Zum Empfang
½ Portion Currywurst in der Keramikschale mit Brot

Aus unserer Suppenküche
Möhrensuppe mit Mettwurstscheiben
Brot & Butter

Aus unserer warmen Küche
Flattermann mit Pilzen in Rotweinsauce, mit leckeren Gemüse und Kartoffelplätzchen

Zum Knabbern zwischendurch
Käseigel mit Goudawürfeln

Aus unserer Patisserie
Grießcreme mit marinierten Schattenmorellen im Glas

Vegetarier erhalten auf Anfrage gern ein spezielles Menü. Sollten Sie auf bestimmte Lebensmittel allergisch reagieren, dann teilen Sie uns dieses bitte bei Ihrer Kartenbestellung mit. Ansonsten sind Änderungen beim Menü nicht möglich. (Änderungen vorbehalten.)


Freuen Sie sich auf einen turbulenten und frechen Krimi mitten aus dem Ruhrgebiet!
Matta Schanzackowitz und Norbert Nebel begrüßen Sie herzlich zur einer Vereinssitzung der ganz ungewöhnlichen Art. Die beiden haben zusammen mit der "Schlagerkönigin" Vicky und dem "Tanz-Talent" Heike ein tolles Programm auf die Beine gestellt, denn schließlich sollen der Spaß und die Unterhaltung heute Abend nicht zu kurz kommen. Aber dann verläuft alles völlig anders als geplant:
Die versammelte Mannschaft wird Zeuge eines eiskalten Mordes!
Die Polizei übernimmt das Kommando und stellt unangenehme Fragen. Sollten hier etwa Betrügereien und "krumme Sachen" vertuscht werden? Plötzlich tun sich Abgründe auf. Jeder gerät ins Fadenkreuz der Ermittlungen und ein Skandal wird aufgedeckt, dessen Ausmaße ungeheuerlich sind.
Bis zum Schluss bleibt es einmalig spannend und witzig. Unglaublich, was man bei diesem einzigartigen "Ruhrpott Dinner" erleben wird.
"Ker, getz kleckert bloß nich dat schöne Tischtuch voll!" – lautet Mattas Appell an die guten Tischmanieren ihrer Gäste, wenn das leckere Menü serviert wird. Dieses spannende und witzige Ruhrpott-Dinner ist absolut einmalig. Sie werden begeistert sein! Das "Ruhrpott-Dinner" ist Kult!

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch unter:
www.tatort-dinner.de 
Weitere Informationen zum Schiff finden Sie unter:
www.mobydick-bonn.de 

Abfahrtsort - Köln, Konrad-Adenauer Ufer, Anleger 14

Anleger direkt an der Zufahrt zur Promenade an der "Bastei"

20

Kartenansicht